1. Bayern-Tor Abseits? EINDEUTIG, was Auba und Dembele jetzt dazu posten!

August 6, 2017 2:38 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

War das 1:1 der Bayern gestern Abseits oder nicht? Das lässt sich auch am Tag nach dem Supercup nicht eindeutig feststellen. Grund: Es gab eine Panne beim Video-Schiedsrichter!

DIE ABSEITS-LINIE FEHLTE IM VIDEO

Das gab der DFB gestern nach dem Sieg der Bayern bekannt. Ärgerlich für Dortmund, sollte es wirklich Abseits von Kimmich gewesen sein. Jetzt äußern sich Pierre-Emerick Aubameyang und Ousmane Dembele zum Thema.

AUBA: „PANNE BEIM VIDEO-SCHIRI? WAS FÜR EIN ZUFALL!“

Das schreibt der Stürmer auf seinem Twitter-Account. Und es ist natürlich ironisch gemeint! Er glaubt anscheinend auch, dass die Bayern bei der Entscheidung bevorteilt wurden.

Ausgangspunkt ist eine Story in der Zeitung L’EQUIPE über die Panne beim 1:1. Die retweetet erst Dembele. Auch schon eine deutliche Ansage. Dann kommentiert Auba die Story: „Was für ein Zufall.“

Am Ende bleibt allerdings: Dortmund hätte das Spiel schon in der regulären Spielzeit entscheiden können – oder müssen! Dann gäbe es heute auch keine Diskussion über das 1:1.

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi