Benzema & Cavani sagten ihm ab – jetzt hat der China-Milliardär seinen Stürmer gefunden!

Januar 27, 2017 1:35 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Shu Yuhui ist Milliardär aus China. Er besitzt den Klub Tianjin Quanjian. Das ist der Verein, der gerade Axel Witsel gekauft hat – und ihm ein Mega-Gehalt von 18 Millionen Euro netto zahlt!

DER MILLIARDÄR HAT EINEN GROSSEN NAMEN AN DER ANGEL…

Der Trainer seines Noch-Klubs hat gerade auf einer PK zugegeben: Das Interesse aus China ist konkret, der Spieler wird deswegen morgen nicht mehr in den Kader für das nächste Ligaspiel berufen!

ALEXANDRE PATO AUF DEM WEG NACH CHINA

Der Brasilianer ist ja noch bei Villareal unter Vertrag. Doch auch dort konnte er sich bisher null durchsetzen! Zuvor war Pato ja ein halbes Jahr bei Chelsea – auch ohne Chance auf einen längeren Vertrag!

Jetzt könnte er der Stürmer sein, der dem mächtigen Boss von Tianjin Quanjian endlich zusagt! Shu Yuhui hatte zuletzt ja ganz offen ausgeplaudert: „Wir suchen einen echten Mittelstürmer: Also boten wir für Benzema. Auch bei Falcao haben wir es probiert.“

„Ronaldos Berater kam extra in meine Heimatstadt geflogen. Zu der Zeit verhandelten wir wegen Diego Costa. PSG hat uns gesagt, dass Cavani erst im Sommer zum Verkauf steht. Der Spieler wollte kommen.“

„Das Gleiche gilt für Diego Costa, aber Chelsea wollte ihn erst im Sommer gehen lassen. Aber bis dahin ist unsere Saison halb vorbei und so lange können wir nicht warten.“

👦🏻

Ein von Pato (@pato) gepostetes Foto am

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von admin