BVB & Mhkitaryan: Die Entscheidung ist gefallen!

Juni 14, 2016 9:43 pm Veröffentlicht von 1 Kommentar

Seit Monaten haben Borussia Dortmund und der Armenier verhandelt. Jetzt ist die Entscheidung um die Zukunft von Henrikh Mhkitaryan gefallen.


MHKITARYAN VERLÄNGERT NICHT

Das bestätigte BVB-Boss Watzke der BILD. „Wir haben 4 Monate mit Mhkitaryan darüber verhandelt, ob er bei uns verlängert. Jetzt wissen wir, dass er nicht verlängert.“ Doch was passiert jetzt? Die Nummer 10 muss wohl bis 2017 bleiben! Findet Mino Raiola, der Berater des Spielers, gar nicht gut: „Micki hat seit Monaten das Versprechen der BVB-Verantwortlichen, dass er den Verein in diesem Sommer verlassen darf. Plötzlich sagen sie zu Micki, dass er nächste Saison ablösefrei gehen soll. Das ist ein ganz schlechtes Management!“ 

HIER DIE QUELLE:

EURE MEINUNG?


Kategorisiert in: , , , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von admin