BVB-Wunderkind Moukoko (13): Jetzt ist Barca an ihm dran!

Juni 11, 2018 9:04 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Er ist erst 13 Jahre alt, spielt aber schon seit einem Jahr in der U17 des BVB. Und in der vergangenen Saison schoss Youssoufa Moukoko wirklich alles kaputt – 37 Tore in 25 Spielen!

GROSSE KLUBS BEOBACHTEN IHN

Klar, die Leistungen des gebürtigen Kameruners sind auch den Top-Klubs nicht entgangen. Am Sonntag traf Moukoko zum 2:0 für Borussia Dortmund gegen Leverkusen, das entscheidende Tor, das seinen Klub ins Finale der deutschen Meisterschaft brachte. Laut der Zeitung MUNDO DEPORTIVO war der FC Barcelona mit seinen Scouts beim Spiel dabei, die Katalanen haben ernsthaftes Interesse am 13-Jährigen! Doch es gibt ein Problem: Das Supertalent darf noch keinen Profivertrag unterschreiben. Mal sehen, wie das weitergeht…

Unten haben wir den Bericht über Moukoko aus Spanien für Euch eingebunden!

HIER DIE QUELLE

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi