Bildschirmfoto 2017-02-17 um 18.20.15

Gabriel Jesus operiert – er hat sich richtig gewundert, wer ihn als Erster besucht!

Februar 17, 2017 6:27 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Er hatte gleich einen Mega-Lauf bei seinem neuen Klub Manchester City. 5 Spiele, 3 Tore, 2 Assists – doch dann brach sich Gabriel Jesus im Spiel am letzten Wochenende den Fuss…

ER FÄLLT WOHL FÜR DEN REST DER SAISON AUS

Ganz bittere Diagnose für den 19-Jährigen Brasilianer! Gestern wurde er von Promi-Arzt Ramon Cugat operiert – und heute hatte Gabriel Jesus bereits den ersten prominenten Überraschungs-Gast!

Bom ver que você está bem molecão … já já volta voando ! Tamo junto fiote 🤙🏽 @dejesusoficial

Ein Beitrag geteilt von Nj 🇧🇷 👻 neymarjr (@neymarjr) am

NEYMAR BESUCHT IHN IM KRANKENHAUS

Kam der Kollege aus der brasilianischen Nationalmannschaft extra für Gabriel Jesus nach Manchester? Nein, der Stürmer wurde in Barcelona operiert!

Klar, da war es nicht weit für den Barca-Star – trotzdem super-nett, dass er gleich am ersten Tag nach der OP vorbeischaut und seinen Kumpel tröstet!

Auf Instagram schreibt Gabriel zum gemeinsamen Foto: „Schön dich zu sehen, Bruder, danke für den Besuch. Mit dir kann man einfach nur lachen.“ Hoffemtlich bleibt das so, denn eine lange Reha liegt vor dem Super-Talent!

Kategorisiert in: , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von admin