Klopp eiskalt: „Wir haben wegen Neymar gewonnen“

September 19, 2018 4:41 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Gestern siegte der FC Liverpool durch einen Last Minute-Treffer von Roberto Firmino mit 3:2 gegen PSG. Doch für Jürgen Klopp war nicht einer seiner eigenen Spieler der Matchwinner für die Reds!

„KEIN WELTKLASSE-VERTEIDIGER“

Wenn wir den Ball hatten, haben wir meistens über unsere rechte Seite gespielt. Neymar ist ein Weltklasse-Spieler, aber kein Weltklasse-Verteidiger. Deshalb haben wir das versucht. Aber auch in der Defensive waren wir stark. Neymar auf dem linken Flügel und Di Maria im Halbraum, da ist das Verteidigen schwer. Wir mussten fokussiert sein, das haben wir gut gemacht. Wir sind viel gelaufen und haben immer wieder die Lücken gestopft.“

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi