Marco Reus will bald beim BVB verlängern – doch er hat eine Bedingung!

Februar 11, 2018 11:34 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Am Samstag machte er sein erstes Spiel seit dem Pokalfinale im Mai 2017. Marco Reus ist nach seiner Kreuzbandverletzung zurück beim BVB – und er war gleich einer der besten Spieler gegen den HSV (2:0).

SEIN VERTRAG LÄUFT NÄCHSTES JAHR AUS

Im Sommer muss also die Entscheidung fallen: Verlängern oder gehen, damit der BVB noch eine Ablöse kassieren kann. Tendenz: Marco Reus bleibt, er hat aber eine Bedingung. Der 28-Jährige will wissen, wer ab 1. Juli Trainer ist. Deswegen könnte sich auch seine Vertragsverlängerung bis Frühjahr hinziehen, so der KICKER. Abwarten!

Abendessen mit Reus nach dem Comeback: Nuri Sahin hat es gefilmt, unten könnt Ihr es sehen!

HIER DAS VIDEO

Look who is back @nusr_et 😂 happy for you bro 🙏🏼 @marcinho11 #3points #bvb

Ein Beitrag geteilt von Nuri Sahin (@nurisahin) am

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi