Ronaldo folgt Bayern auf Twitter – jetzt ändert er auch was auf Instagram!

Juni 18, 2017 12:37 am Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Es war ein echter Aufreger, als gestern plötzlich der Screenshot davon auftauchte: Ronaldo folgte plötzlich dem spanischen Twitter-Account der Bayern!

DER „FOLLOW“ AUF TWITTER WAR SOFORT WIEDER WEG

Klar, im Moment sorgt jede Veränderung beim Weltfussballer für Spekulationen. Und jetzt gibt es auch eine auf seinem Intagram-Account! Weil Cristiano wirklich weg will bei Real?

Bildschirmfoto 2017-06-18 um 01.32.19

NEUES PROFIL-BILD AUF INSTA – NICHT MEHR IM REAL-TRIKOT

Oha, hat das auch etwas zu bedeuten? Nicht unbedingt: Das neue Profil-Bild zeigt CR7 im Trikot der portugiesischen Nationalmannschaft. Mit der spielt er ab Sonntag beim Confed Cup!

Aus England berichtet inzwischen die seriöse Zeitung TIMES, dass Manchester United tatsächlich überlegt, den verlorenen Sohn Cristiano zurückzuholen. Mögliche Ablöse: 150 Millionen aufwärts!

Auch PSG soll dran sein am 32-Jährigen, Gespräche führt sein Berater Jorge Mendes sowieso gerade mit dem Klub: Wegen Pepe und James Rodriguez! Mal sehen, was am Ende wirklich passiert…

Bildschirmfoto 2017-06-18 um 01.35.48

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi