Ronaldo geht zu Juve: Der Hersteller von FIFA ist stinksauer!

Juli 10, 2018 7:48 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Seit Dienstag Nachmittag um kurz nach halb 6 ist es offiziell: Cristiano Ronaldo beendet seine Zeit in Madrid, er verlässt die Königlichen nach 3 Champions League Titeln in Folge!

EA SPORTS IST SAUER

Der Hersteller von FIFA ist nicht so happy mit dem Transfer! Grund: Die komplette Promo für FIFA 19 muss neu gemacht werden, Fotos mit dem geplanten Cover-Star Cristiano im Real-Trikot wurden am 9. Juni bereits vorgestellt. Kann man jetzt alles wegwerfen! Gibt es einen neuen Cover-Star für das Game? Denkbar! Ein weiterer Nachteil des Juve-Transfers: Ronaldos Rolle in „The Journey 3“, die Geschichte von Alex Hunter muss jetzt wohl komplett umgeschrieben werden. Nicht ideal zwei Monate vor Release von FIFA 19. Mal sehen, wie das ausgeht…

HIER SEHT IHR ES

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi