Vor 1 Jahr wurde Renato Sanches Europameister – traurig, was heute passiert!

Juni 17, 2017 5:16 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Was für eine Saison war das letztes Jahr für Super-Talent Renato Sanches: Meister mit Benfica Lissabon, danach der EM-Sieg an der Seite von Cristiano Ronaldo!

SEIT DEM WECHSEL ZU BAYERN GEHT ES BERGAB

War der 35-Millionen-Transfer zu früh für den damals erst 18-Jährigen? Heute muss man klar sagen: Ja! Eine Katastrophen-Saison in München liegt hinter ihm. Und heute erreicht Sanches den nächsten Tiefpunkt!

ERSTES SPIEL BEI DER U21-EM: NUR AUF DER BANK

Das muss dem Teenager echt weh tun! Letztes Jahr stand er noch in der Startelf im Finale der A-Europameisterschaft. Jetzt reicht es nicht mal für Portugals erste Elf bei der U21-EM!

Renato Sanches braucht dringend eine Veränderung im Sommer, das dürfte jetzt allen klar sein. Zumal mit dem Transfer von Corentin Tolisso ein weiterer Konkurrent fürs Bayern-Mittelfeld kommt.

Laut Medien wäre der deutsche Meister bereit, den 19-Jährigen wieder zu verkaufen. Aber nur wenn die 35 Millionen aus dem letzten Jahr wieder reinkommen. Dürfte im Moment schwer werden!

⚽️ 🖊

Ein Beitrag geteilt von RS35 OFICIAL (@renatosanches35) am

Kategorisiert in: , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi