Wett-Quoten für Alexis-Transfer fallen runter – plötzlich kommentiert Bayern!

Juli 16, 2017 8:06 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Es ist eine extrem auffällige Entwicklung, die da am Sonntag Nachmittag plötzlich am Sportwetten-Markt passiert: Die Quoten für einen Alexis-Wechsel zu Bayern fallen ins Bodenlose!

WAS GEHT DA HINTER DEN KULISSEN?

Ist Bayern trotz des Transfers von James Rodriguez immer noch am Chilenen dran? Viele Fans glauben wieder dran! Und jetzt äußert sich auch Klub-Boss Rummenigge direkt zum Thema…

„WIR SIND UNS MIT DEM TRAINER EINIG, DASS WIR IM STURM NICHTS MEHR MACHEN WOLLEN“

Oha, damit wäre das Thema Alexis Sanchez wohl doch erledigt!? Rummenigge wird auch direkt auf die Aussagen des Arsenal-Stars von gestern angesprochen: Da hatte Alexis gesagt, dass er zu einem Klub will, der CL spielt!

Die Reaktion des Bayern-Vorstandsvorsitzenden: „Ich weiß nicht, was er gesagt hat. Da sind wir nicht mehr involviert.“ Scheint also wirklich abgehakt zu sein, das Thema. Aber der Satz sagt auch: Es war mal ein Thema!

Und: Keine Aktivitäten mehr im Sturm heißt auch, dass in den anderen Mannschafts-Teilen noch was möglich ist! Der James-Transfer hat gezeigt: Bei Bayern kann es plötzlich ganz schnell gehen…

Flying high. 👀👍🏻🔝 @jamesrodriguez10 #JamesRodriguez #FCBayern #MiaSanMia

Ein Beitrag geteilt von FC Bayern Official (@fcbayern) am

Kategorisiert in: , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von FloDi